Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Krankschreibung


Krankschreibung für Klausuren


Um eine bestehende Prüfungsunfähigkeit nachzuweisen, wird vom Prüfungsamt eine ärtzliche Bescheinigung über das explizite Bestehen einer Prüfungsunfähigkeit gefordert (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen reichen NICHT aus). Leider gibt es von Seiten der Universität Jena und von unserem Prüfungsamt Psychologie noch kein Formblatt zur Krankschreibung.

Leider soll das Formular, welches vorher hier zu finden war, nicht mehr genutzt werden! Ihr müsst also euren Arzt/eure Ärztin bitten, euch dies zusätzlich auf die Krankschreibung zu schreiben. Sollte die händisch geschehen (also mit Kuli oder so), sollte euer Arzt/eure Ärztin ihre Unterschrift zusätzlich noch neben die händische Ergänzung setzen. Es droht euch sonst ein Verdacht auf Dokumentenfälschung!

Die aktuellen Regelungen zur Prüfungsunfähigkeit findet Ihr hier:
https://www.psychologie.uni-jena.de/psych_aktuelleregelungen.html


Meldung vom: 29.01.2020 19:07 Uhr
zurück | vor