Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Projekte des FSR


Psychologie-Fachschaften-Konferenz (PsyFaKo)
Einen Fachschaftsrat der Psychologie gibt es nicht nur in Jena. Und damit nicht jeder FSR nur für sich und mit seinen eigenen Ideen arbeitet, gibt es seit 2005 die PsyFaKo. Hier treffen sich Fachschaftsvertreter aus ganz Deutschland, um sich über die Fachschaftsarbeit auszutauschen und gemeinsam politisch aktiv zu werden. Egal, ob es um

  • den Übergang vom Bachelor zum Master,
  • die inhaltlichen Schwerpunkte des Studiums,
  • die Situation der Psychotherapeuten in Ausbildung,
  • die Einführung des Direktstudiums Psychotherapie oder
  • die Akkreditierung der Psychologie-Studiengänge

geht - mit Positionspapieren und politischen Aktionen sorgen wir dafür, dass die Stimme der Psychologie-Studierenden gehört wird! Mehr dazu findet ihr unter: www.psyfako.org


Psychoball
Nachdem der letzte Psychoball uns alle in guter Erinnerung geblieben ist, dürft ihr euch nun auch im Winter 2017 auf einen großartigen Psychoball freuen. Selbstverständlich gibt es auch dieses Mal ein schönes Ambiente, Buffet, Abendprogramm und natürlich ganz viele Psychos. Wir freuen uns mit euch auf den großen Tag und hoffen, auch in den folgenden Jahren mit euch das Tanzbein zu schwingen.


Psycho-Chor
Der Chor des
Psychologischen Instituts der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist ein musikalisch kulturelles Angebot, in dem jeder willkommen ist, der gerne und viel singt und seine Begeisterung mit anderen teilen möchte. Der Chor bietet einen guten Ausgleich zum Studienalltag, außerdem lernt ihr hier eure Kommilitonen (auch und vor allem außerhalb des Studiums) besser kennen. Gemeinsame Proben- und Konzertwochenende sind die Höhepunkte jedes Semesters. Geprobt wird immer mittwochs von 19:00 bis 21:30 Uhr. Wenn du dich angesprochen fühlst, besuche einfach die Homepage des Chores, dort findest du weitere Informationen und auch die notwendigen Kontaktdaten, um dich anzumelden: www.psycho-chor.de.


Psychokino
Aller guten Dinge sind drei - und genau deshalb findet viermal pro Semester das Psychokino statt! In dieser Veranstaltungsreihe zeigt der FSR Psychologie sowohl aktuelle Kinofilme als auch Klassiker, die psychologisch relevante Themen aufgreifen. Anschließend bieten wir die Möglichkeit zur Diskussion. Infos zu den Kinoterminen, Filmen und Vorführorten findet ihr rechtzeitg im Institut (Am Steiger 3) sowie über die Homepage des FSR Psychologie. [P.S.: Über passende Filmvorschläge freuen wir uns natürlich immer!]


Triff den Prof
Einmal im Semester laden wir einen unserer Porfessor*innen ein, einen gemütlichen Abend mit uns in einer Bar, Kneipe oder einem Café zu verbringen. Und ihr seit herzlich eingeladen! Hier habt ihr die Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre den Professor*innen alle Fragen zu stellen, die ihr ihnen schon immer stellen wolltet - und zwr nicht zum Studium! Lernt die Professor*innen mal außerhalb der Uni und Vorlesung kennen und bekommt so vielleicht ein völlig neues Bild von ihnen.


Ringvorlesung
Seit einigen Jahren können wir uns nun schon über die kreative und bereichernde Zusammenarbeit mit Prof. Beelmann und die damit entstanden Ringvorlesung freuen. Die Ringvorlesung findet für gewöhnlich im Sommersemester statt und beinhaltet 5-7 Termine zu einem psychologischen Themenkomplex. Ziel ist dabei vor allem über "den Tellerrand" zu schauen und innovative Berufszweige und Forschungsfelder zu entdecken. Themen in den vergangenen Veranstaltungsreihen waren beispielsweise Sportpsychologie, Architekturpsychologie oder das Arbeitsfeld einer Psychologin in einem Automobilunternehmen. Die eingeladenen Dozenten tragen ihre Erfahrungen meist in einem interaktiven Vortrag mit Diskussion an uns heran. Danach folgt für gewöhnlich noch ein gemütliches und heiteres Postcolloquium in der Ratszeise.



Studieneinführungstage (STET)
Die Studieneinführungstage finden zu Beginn des Wintersemesters (Anfang Oktober) statt. Auf dem Programm stehen z. B. eine Stadtführung durch Jena, ausführliche Infos zum Thema Stundenplan und Gestaltung des Studiums, diverse "Insidertipps" und natürlich jede Menge Fragemöglichkeiten für die Studienanfänger. Diese werden in kleinen Gruppen von älteren Studenten betreut, auch über die STET hinaus (Langzeitbetreuung). In jedem Jahr suchen wir Leute, die Lust haben, die STET zu gestalten und Studienanfänger durch die ersten Wirrungen des Psychologiestudiums zu leiten. Hier gehts zur Akutellen STET-Info



Sonstiges
Ansonsten organisieren wir immer wieder verschiedenen Veranstaltungen über das Jahr hinweg, über die wir euch dann selbstverständlich informieren! Seien es nun Spieleabende im Institut, gemeinsames Grillen im Para, ein sommerlicher Abend im Wintergarten oder ein spannender Vortrag. Schaut beizeiten einfach in euren Mailverteiler oder hier auf die Homepage und ihr werdet über die anstehenden Veranstaltungen organisiert. Wenn ihr selber Lust habt eine Veranstaltung zu organisieren oder wenn ihr Hilfe dabei braucht, dann könnt ihr auch gerne bei uns nachfragen!